Frauen, Stadtpolitik, Kinder

GEWALT GEGEN FRAUEN WIRD THEMA IN FELDKIRCH

Öffentlichkeitsarbeit als niederschwellige Hilfe zur Ergänzung bestehender Institutionen und Hotlines.

Der SPÖ Feldkirch ist es gelungen, eine langjährige Forderung nun umzusetzen.  Mit den zuständigen Stellen konnten Vorschläge für eine Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Feldkirch erarbeitet werden, wobei eine Kooperation mit der Gewaltschutzstelle des ifs Sinn macht.

Es geht um Bewusstseinsbildung und auch Sensibilisierung von nicht unmittelbar Betroffenen, welche motiviert werden können, beratend zur Seite zu stehen (so etwa im Familien- oder Freundeskreis). Die Stadt Feldkirch setzt damit ein großes, vorwärtsgerichtetes Zeichen, welches sich nicht mit der Zeichensetzung an sich begnügt, sondern wirken wird. Es bedeutet, Frauen in ihrer Not nicht alleine zu lassen und auf bestehende Hilfsangebote aufmerksam zu machen. Wir sind fraktionsübergreifend auf einem richtigen Weg. Denn jede Gewaltanwendung ist eine zu viel gewesen.  

 

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.